Samstag, 22. Oktober 2011

Ich lese: Bettys ultimativer Berater Blog von Juma Kliebenstein


Gut gebloggt ist auch daneben! Best of Betty – neu von Juma KliebensteinBetty ist 14 und hat seit ihrem Geburtstag endlich einen eigenen Laptop! Grund genug ihr chaotisches Leben mit anderen zu teilen: sie schreibt einen Blog. Dabei geht es nicht nur um die Größe des Busens (gleich null …) und die Frage, wie man am besten an Jungs rankommt (Erfolg: ebenfalls gleich null), sondern auch um Mütter, die bei der Geburtstagsparty Kakao anbieten, aus der Hose hängende Klopapierfetzen oder Babysitterjobs, die völlig schiefgehen. Betty scheint Fettnäpfchen einfach magisch anzuziehen!Lustig, ehrlich, zum Wiedererkennen und Schlapplachen für junge Mädchen erzählt der Roman authentisch im Social-Network-Stil. (Quelle: Oetinger Verlag
Warum gerade dieses Buch? 
Es ist PINK! =)
Die Aufmachung mit den vielen Illustrationen im Buch haben meinen Geschmack getroffen und sind enorm süß und sehr kitschig. Also genau was für junge Mädels oder jung gebliebene Frauen =)
Das Thema..Pupertätsprobleme... und ich entdecke mich im Alter von 14 Jahren wieder und erinnere mich an meine turbulente Pupertätszeit. Tauschen möchte ich mit Betty auf keinen Fall. Ich bin froh, dass ich die Zeit überstanden habe, aber zu lesen, was sie gerade durchmacht, weil bei ihr eh alllllles gaaaanz schlimm ist, macht enorm viel Spaß. 



Kommentare:

  1. Klingt lustig. Bin gespannt auf deine Rezension und wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen